Eveline Moor

Geb. 1962 im Berner Oberland. Lebt seit 30 Jahren in ihrer Wahlheimat Tessin, in der knorrigen Natur im Maggiatal.
Leitet zusammen mit ihrem Mann die Casa Civetta, Haus
der Begegnung, Buddhistischer Meditation und Bildung (ww.casacivetta.ch). Sie liebt Mozart, Folk-Musik vieler Länder, Singen, die Berge und das Meer. Einen besonderen Fokus legt sie auf den Spagat eines einfachen Lebens und dem Genügen der Anforderungen der Moderne.

Berufserfahrung:
Co-Leitung Seminarhaus Casa Civetta, Avegno und Inhaberin Schule für Focusing Eveline Moor. Zertifizierende und qualitätssichernde Koordinatorin Internationales Focusing Institut New York – für die Schweiz. Seit 2000 Praxis für psychologische Beratung und focusingorientierte Begleitung von Entwicklungs- und Veränderungsprozessen (Zürich und Tessin). Mehrjährige Erfahrung im Case Management eines grossen Krankenversicherers.

Ausbildung:
MAS Prävention & Gesundheitsförderung FHZ/HSA Luzern
Eidg. Fachausweis Ausbildnerin
Personzentrierte Prozessbegleiterin SGfK, Zürich
Systemische Paar- und Familientherapie G. Lenz, Heidelberg

Veröffentlichungen/Publikationen:
"Wie Sie mit Focusing ihre Körperweisheit nutzen", Goldegg Verlag, 2017

Die nächsten Kurse

Juli 2019