Karl Graf

Geb. 1948, Theologe, Seelsorger in verschiedenen Pfarreien, Stellenleiter der Fachstelle Kirche im Dialog mit Schwerpunkten u.a. : interreligiöser Dialog und Spiritualität. Pensioniert und Grossvater. Interessiert an Biografiearbeit und Spiritualität, Exerzitienleiter und geistl. Begleiter und unterwegs auf Wanderxerzitien in Israel/Palästina und Spanien (Kastilien: Teresa von Avila und Andalusien: Johannes vom Kreuz und maurische Mystik).
 
Berufserfahrung:
Kursleiter und geistlicher Begleiter
Fachstellenleiter von Kirche im Dialog, Bern
Dekanatsleiter im Dekanat Region Bern
Leitungsaufgaben in verschiedenen Pfarreien
 
Ausbildung:
Theologiestudium in Luzern und Tübingen
Erwachsenenbildung
Weiterbildung in körperzentrierter Psychotherapie
 
Veröffentlichungen/Publikationen:
"Ich werde also bin ich. Biografiearbeit – spirituell", Theres Spirig-Huber, Karl Graf
"Hinführung und Übungen", Ignatianische Impulse, Würzburg 2016

Die nächsten Kurse

August 2019
30.08–01.09.2019

When I'm sixty four (AUSGEBUCHT)

Mich dem Leben neu öffnen - rund um die Pensionierung
Biografiearbeit
2019/M13