Spiritualität, Dialog und Verantwortung

Einführungskurse

Schnuppern und den passenden Weg für sich entdecken:

Exerzitien

08.-13. Mai

Exerzitien mit Filmen

Yoga

06.-08. Mai

Yoga mit Irène Fasel

10.-12. Juni

Yoga mit Johanna Limacher

Wiedereröffnungs-Feierlichkeiten

Samstag, 14. Mai, 10-17 Uhr Tag der offenen Tür

Das Lassalle-Haus feiert Wiedereröffnung und öffnet einen Tag lang seine Türen für alle Interessierten. Ergreifen Sie die Gelegenheit, unsere neuen Schwerpunkte kennen zu lernen, mit unseren Kursleitenden und Mitarbeitenden ins Gespräch zu kommen, hinter den Kulissen der harmonikalen Architektur zu schauen und in unseren Workshops zu schnuppern! Weitere Infos

Kurs zur Eröffnung: 


Blog - Countdown

An Pfingsten feiern wir Wiedereröffnung!

Wie haben wir diesen Moment ersehnt: die Wiedereröffnung des Lassalle-Hauses nach der Sanierung und nach über einem Jahr Fernbleiben von Bad Schönbrunn. In wenigen Wochen ist es soweit. Wir läuten das Pfingstwochenende gleich mit mehreren Paukenschlägen ein.

Am Samstag, 14. Mai laden wir zum Tag der offenen Tür von 10 – 17 Uhr – mit Rundgängen durch Haus und Park, Informationsständen und Gesprächsmöglichkeiten mit Kursleitenden, Schnupper-Meditationen in Zen, Yoga, Exerzitien und Kontemplation. Auch Malen und indischer Tanz stehen auf dem Programm. Unsere neuen Schwerpunkte wie Fasten, Auszeit zur rechten Zeit und Lassalle-Zeit, ein Angebot für Langzeitgäste, werden ebenso vorgestellt wie die bewährten spirituellen Wege, Pfeiler unseres Angebotes. Und am Nachmittag tritt Pater Saju George SJ mit seinen Tanzschülerinnen und -Schülern aus Indien auf – Pater Saju symbolisiert mit seiner Kunst unseren interreligiösen Dialog.

Mit Sicherheit ein spannender Tag mit interessanten Begegnungen – kommen Sie vorbei und feiern Sie mit uns!

Am Abend des 14. Mai gehen die Feierlichkeiten übrigens gleich weiter - mit dem «Fest des Geistes», das bis am Pfingstmontag dauert und mit einem Festgottesdienst, einer interreligiösen Festakademie, einer besonderen Filmvorführung und vielem mehr aufwartet. Hier finden Sie mehr dazu heraus.

Weiterlesen …

Lassalle-Projekt 2016

Der Umzug ist hinter uns! Die Kurse über Ostern konnten bereits im frisch sanierten Lassalle-Haus stattfinden. Noch sind nicht alle Abläufe eingespielt – aber das wird schon, spätestens bis zur offiziellen Wiedereröffnung an Pfingsten. Und noch sind wir auf Spenden angewiesen. Auch hier sind wir zuversichtlich. Ein Grossteil der Umbaukosten ist beisammen. Gemeinsam wird es gelingen!
Weitere Infos finden Sie hier!


Aktuell

Einladung zur Buchvernissage

«Ich werde, also bin ich» heisst das neue Buch von Theres Spirig-Huber und Karl Graf, das soeben in der Serie «Ignatianische Impulse» im Echter Verlag erschienen ist. Das Thema: spirituelle Biografiearbeit.
An zwei Terminen stellen Theres Spirig-Huber und Karl Graf ihr neues Buch vor:

Montag, 11. April 2016, 19:15 Uhr
aki, Hirschengraben 86
8001 Zürich (beim Central)

Donnerstag, 23. Juni 2016, 19:15 Uhr
aki, Alpeneggstrasse 5
3012 Bern (beim Bahnhof)

Weiterlesen …

Tagung Lassalle-Institut in Bern

Es ist ein wenig wie die Frage nach dem Huhn und dem Ei: soll sich die Bildung den Bedürfnissen der Wirtschaft anpassen oder soll die Wirtschaft eine Bildung ermöglichen, in der Kreativität und Eigenverantwortung an erster Stelle kommen?
Dieser Frage geht die Tagung des Lassalle-Instituts am 15. und 16. April in Bern nach. Die unterschiedlichen Akteure des Bildungssystems reflektieren ihre Erfahrungen und messen ihre Argumente im Dialog. Das Ziel: jenseits eines starren Gegeneinanders ökonomischer und humanistischer Anliegen Lösungen zu suchen, die sowohl einer menschengerechteren Bildung als auch einer nachhaltigen Wirtschaft entgegenkommen.
Detail-Informationen finden Sie hier.

Weiterlesen …

Wohnen in Bad Schönbrunn - eine Einladung

 

Wir laden alle ein, die sich für ein Mitwohnen und Mittragen  des Lassalle-Hauses interessieren, sich hier zu informieren. Hier finden Sie allgemeine Informationen zu den Wohnungen in der Forrenmatt und der Alten Villa.