Liebe Gäste

Wir befinden uns in einer aussergewöhnlichen Zeit. Aufgrund der neuen Verordnung des Bundesrates müssen wir leider alle Kurse bis am 19.4.2020 absagen. Auch finden keine Gottesdienste und Meditationszeiten statt. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis. Der Betrieb des Lassalle-Hauses ist stark eingeschränkt. Gleichwohl stehen Ihnen unsere Kapelle und unser Park als Rückzugsort gerne zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen in diesen Tagen Zuversicht, Gesundheit und Gottes Segen. Wir freuen uns, wenn das Lassalle-Haus Ihnen bald wieder den Raum für Stille und Begegnung bieten darf.

Tobias Karcher SJ
Direktor Lassalle-Haus

Getrennt und doch verbunden

Eine Reflexion von Tobias Karcher SJ

Einführung zu unseren Wegen

Alle Einführungen

Wir befinden uns in einer bewegenden Zeit. Der Corona-Virus stellt unser Leben in Beruf und Alltag auf den Kopf. Mit dem Stillstand von vielen Aktivitäten und der drohenden Ausgangssperre werden wir neu herausgefordert. Doch die Abstandsregel gilt nicht für die Seele: Wir möchten mit Ihnen gemeinschaftlich verbunden bleiben. In den kommenden Tagen und Wochen werden hier verschiedene Impulse von unseren Kursleiter*innen publiziert. Diese finden Sie auch auf Facebook oder in unserem regelmässig erscheinenden Newsletter.

Senden Sie uns Ihre Fürbitten zu. In unseren Gottesdiensten nehmen wir diese auf und halten sie in der Kapelle präsent. Wenn Sie in seelischer Not sind, können Sie uns gerne kontaktieren. Kontakte und Details zum geistlichen Angebot

Gönner und Spenden

Der Gönnerverein mit seinen regelmässigen Spenden ist ein wichtiger Partner des Lassalle-Hauses. Er gibt uns Planungssicherheit und hilft mit, die finanzielle Basis des Hauses und der Bildungsarbeit breiter abzustützen.
 Wir verstehen den Gönnerverein als erweiterte Familie, die am Gedeihen des  Lassalle-Hauses und den Wegen einer lebendigen Spiritualität interessiert ist. 

Mehr erfahren