Themen

Gott finden in allem – mit Bruder Klaus durch die Ostertage

Kontemplation in der österlichen Spiritualität von Bruder Klaus: Simon und Ingeborg Peng-Keller führen mit dem Friedensstifter und Mystiker vom 13.-16. April durch die Ostertage.

Gott finden in allem – sogar im Film

Ignatianische Exerzitien einmal anders: Christof Wolf und Franz-Xaver Hiestand laden vom 24.-26. März zu Exerzitien mit Film. Der Wochenendkurs trägt den Titel «Im Kino gewesen. Geweint.» – eine Reminiszenz an Franz Kafka.

Gott finden in allem - Auferstehung als Lebenskunst

«Gewalt, Verzweiflung, Hoffnung, Liebe: An Ostern dreht sich alles um die zentralen Fragen des Menschen», findet Bruno Brantschen, der gemeinsam mit Noa Zenger an Ostern durch die Passionsgeschichte Jesu führt – immer mit der Auferstehung vor Augen.

Begegnung der Religionen

Ordnende Kraft von Schabbat und Sonntag

Hebräisch lernen mit Texten, die noch immer – oder erst recht unsere Zeit strukturieren: der tiefe Sinn von Schabbat und Sonntag. Mit Christian Rutishauser und Michel Bollag in der Hebräischwoche vom 22. bis 27. Januar

Begegnung der Religionen

Meditative Kraft des Judentums

Gemeinsam Schabbat feiern und die spirituelle Tradition des Judentums erleben: Kurswochenende vom 27. bis 29. Januar mit Gabriel Strenger – mit Meditationen und Gesängen aus der Hebräischen Bibel und des Chassidismus.

Begegnung der Religionen

Verbindende Kraft von vier spirituellen Pionieren

Brückenbauer trotz allen Hindernissen: Priester Abuna Jacques Mourad berichtet am 11. März vom syrischen Kloster Mar Musa und Paolo Dall’Oglio, beide vom IS verschleppt, Pater Paolo bis heute verschollen.

Spiritualität im Alltag

Stille bewegt und klärt

Was ist nicht mehr – und was noch nicht? Lukas Niederberger hat selbst erfahren, wie Umbrüche durchschütteln. Am 20. Januar lädt er zu einem Standortbestimmungs-Wochenende.

Spiritualität im Alltag

Stille bewegt und öffnet

«Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben» (Verena Kast). Erst recht nach der Pensionierung. Der Wochenendkurs «When I'm sixty-four» vom 31. März bis 2. April richtet sich an Menschen, die vor dieser Lebensphase stehen oder bereits mittendrin sind.

Spiritualität im Alltag

Stille bewegt und lässt uns feiern

Wo ist unsere Heimat? An einem Ort, in uns, um uns? Wir laden Sie ein, Weihnachten vom 23. bis 27. Dezember mit uns zu feiern. Die Bibel sowie Maler und Autorinnen, Philosophen und Musikerinnen inspirieren uns.