Pressespiegel

"Wo viel Geld ist, sind die Leute weniger bereit, etwas zu geben" - stimmt das? Noa Zenger über unterschiedliche Kaffeekulturen und der diskreten Möglichkeit, jemandem einen Kaffee zu offerieren.
Natürlich, Juli-August 2018

Ein Porträt des St. Galler Tagblatts über Christian Rutishauser, Provinzial der Schweizer Jesuiten und Berater des Papstes, im Hinblick auf den Besuch des Pontifex am Donnerstag in Genf. 
St. Galler Tagblatt, 20.06.2018

«Werde ich zum Augenblicke sagen: Verweile doch! Du bist so schön!» Tobias Karcher spannt einen Bogen von Goethes «Faust» zum achtsamen Leben im Hier und Jetzt.
Natürlich, Juni 2018

Win-win: so lässt sich die Zusammenarbeit zwischen der gemeinnützigen Organisation zuwebe und dem Lassalle-Haus in Bad Schönbrunn wohl am besten beschreiben.
Echt, Sommer 2018

Das Magazin "Echt" führt uns in der Sommer-Ausgabe durch die schönsten Gärten, Parks und Landschaften der Zentralschweiz. Das Lassalle-Haus kann in einer solchen Aufstellung nicht fehlen...
Echt, Sommer 2018

Am Samstag, 2. Juni wurde im Lassalle-Haus Dieter Wartenweiler zum neuen Zen-Meister ernannt. Ein Bericht über die Inka-Shomei-Zeremonie und der Bedeutung von Zen im Lassalle-Haus.
Luzernerzeitung, 08.06.2018

Zwei "unklassische" Formen des Zusammenlebens werden im Stadtmagazin Zug vorgestellt: Ursula Popp, Kursleiterin im Lassalle-Haus und Mitbewohnerin in der "Forrenmatt", und Langzeitgast Jacqueline Messmer über die spirituelle Gemeinschaft im Lassalle-Haus.
Stadtmagazin Zug, Mai 2018

Noa Zenger über reinem Wasser aus der Schönbrunner Quelle und sauberem Wasser für alle dank der Initiative «Wasser für Wasser». 
Natürlich, Ausgabe Mai 2018

Geneva Moser befragt Noa Zenger, Fastenleiterin des Lassalle-Haus, zum Thema Fasten 
Fama, Ausgabe Mai 2018

Engagiert: Die Zuwebe, eine Zuger Einrichtung für Menschen mit einer Beeinträchtigung, kümmert sich seit Anfang Jahr um den Garten des Lassalle-Hauses. Am Dienstag, 24. April führten Vertreter des Lassalle-Hauses und der Zuwebe durch den Garten und stellten das Angebot vor. 
Zuger Zeitung, 25.04.2018