11.04.2017 13:35
von Sabrina Durante

Welche Bildung braucht die Wirtschaft?

Welche Bildung braucht die Wirtschaft?

«Welche Bildung braucht die Wirtschaft? – Welche Wirtschaft braucht die Bildung?» Zu dieser Thematik organisierte das Lassalle-Institut 2016 ein zweitägiges Symposium an der Universität Bern. Herausgeber Thomas Philipp hat nun alle Vorträge zu einem Buch zusammengetragen. Zur Buchvernissage am Dienstag, 2. Mai 2017, 18:00 Uhr in der Aula der PH Zug sind Sie herzlich eingeladen.

Neben der Frage der Effizienz der (Aus-)Bildung stellt sich immer auch die Frage nach dem guten Leben, nach Ethik. Den Autorinnen und Autoren ging es darum, ein plumpes Gegeneinander ökonomischer und humanistischer Anliegen zu überwinden und zu einer Win-win-Situation zu kommen. Das zeigt die Publikation, darüber spricht Dr. Ludwig Hasler, bekannter und anerkannter Philosoph und Publizist, in seiner Laudatio.
Anschliessend leitet Dr. Carl Bossard ein Rundgespräch mit Regierungsrat Dr. Matthias Michel, Dr. Thomas Philipp, Tobias Karcher SJ, Peter Egger und Marielle Hofer.

zurück