Tagesthema

Erfahrungsbericht eines Langzeitgastes

27. November 2017 von Samuel Hug

Michael Odermatt wollte eigentlich nach Kambodscha – und kam als Langzeitgast ins Lassalle-Haus. Am 26. November nimmt er den Jakobsweg unter die Füsse. Ein Rückblick über eine ganz besondere Zeit in seinem Leben. Ein Erfahrungsbericht.

«Auf Ende Juni 2017 habe ich meine Stelle als Vorsorgeberater bei einer Schweizer Bank gekündigt und wollte mir ein Jahr Auszeit gönnen....»

Lehrgang Spiritual Care 2018-2019

24. November 2017 von Samuel Hug

Der spirituelle Aspekt des menschlichen Lebens kann als integrierende Komponente verstanden werden, welche die physische, die psychische und die soziale Dimension verbindet und zusammenhält. Spiritual Care will die unterschiedlichen Lebenseinstellungen und Weltanschauungen beachten und spirituelle Bedürfnisse angemessen einbeziehen in die Pflege und Begleitung von Menschen in Krankheit, Trauer und Sterben. Der Lehrgang Spiritual Care richtet sich an alle professionell in den verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens Tätigen (Pflege, Medizin, Psychotherapie, Soziale Arbeit, Seelsorge u.a.), welche die spirituellen Dimensionen in den Praxis-Alltag integrieren möchten. Details zum Kurs und zur Infoveranstaltung

 

Bio-Garten in Bad Schönbrunn

20. November 2017 von Pia Seiler

Das Lassalle-Haus spannt mit der Zuwebe zusammen, der sozialen Zuger Institution für Menschen mit Beeinträchtigung:  Per 1. Januar 2018 übernimmt die Zuwebe unsere Gärtnerei und beschäftigt in Bad Schönbrunn bis zu 10 Mitarbeitende. Der Garten im weitläufigen Park wird auf eine Hektare vergrössert und auf Bio umgestellt. Für beide Seiten ein Gewinn. Direktor Tobias Karcher: «Die Lebensmittel und Blumen der Zuwebe sind eine ideale Ergänzung für unsere Küche, die auf regionale und Bio-Produkte setzt.»