Irène Fasel

MA Universität Freiburg/CH in Klassischer Philologie und Französischer Literatur. Yogalehrerin BDY/EYU, YS-anerkannt. Freischaffende Lektorin. Ehrenamtliche Redaktorin der Fachzeitschrift «YOGA! Das Magazin».

Regelmässige Weiterbildung im Berufsverband Yoga Schweiz (YS) und im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland (BDY). Spezialgebiete: Historischer und philosophischer Hintergrund des Yoga. Textlektüre und -betrachtung der Grundlagentexte des Yoga. Meditation. Atembewusstsein. Yoga für Anfänger/-innen.

Vorstandsmitglied im Berufsverband Yoga Schweiz (2009-2014).
Mitglied im Organisationsteam für Yogakurse im Lassalle-Haus, Bad Schönbrunn (seit 2010).
Fachfrau für Yoga als Redaktorin in Fachzeitschriften.

Buchtipp: Irène Fasel. Die wiedergewonnene Zeit. Dem Alltag wieder Sinn gewähren. Geleitwort von Niklaus Brantschen. Ein Buch zum Lesen, Nachdenken und Üben. 192 Seiten. ISBN 978-3-033-03886-8

Die nächsten Kurse

Januar 2018
12.–14.01.2018

Yoga - ein Weg der Achtsamkeit

Ein Weg der Achtsamkeit
2018/Y6
Juni 2018
25.–27.06.2018

Yoga - Schweigend üben

Schweigend üben
2018/Y7
Oktober 2018
05.–07.10.2018

Yoga - Weg nach innen, Schritte nach aussen

Weg nach innen, Schritte nach aussen
2018/Y8