Claus Pfuff SJ

Geb. 1965 in Weilheim, seit 2009 Jesuit. Arbeitet derzeit in der Beratung von Flüchtlingen. Beschäftigt sich mit der heilenden Dimension in geistlicher Begleitung und im  Exerzitienprozess.
 
Berufserfahrung:
Leiter des Jesuitenflüchtlingsdienstes Deutschland und Beratung, vorher Schulseelsorger am Canisius-Kolleg Berlin, Leiter der Ehe- und Familienseelsorge im Bistum Augsburg, Seelsorger für Menschen im Umfeld von Aids, Lebens- und Sozialberater, Exerzitienbegleiter, zuletzt auch tätig in der Ausbildung Geistlicher BegleiterInnen.
 
Ausbildung:
Studium der Theologie in Augsburg und Toulouse, Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater, Exerzitienleiterausbildung.

Die nächsten Kurse

Dezember 2019
01.–08.12.2019

Warten auf Gott - 7 Tage

Einzelexerzitien mit geistlichem Thema
2019/E17