Christof Wolf

Dipl. Dramaturg, geb. 1970, Mitglied der Gesellschaft Jesu (Jesuit) und derzeit CEO/Executive Producer der Loyola Productions Munich GmbH, Seelsorger der englischsprachigen Gemeinde Berchmanskolleg in München und gibt seit 2004 Filmexerzitien in der Schweiz, Deutschland, Grossbritannien und den USA.

Ausbildung

1987 Lehre als Tischler und Dekorationsbauer an den Stadtischen Theatern Karl-Marx-Stadt, danach ein Jahr als Bühnentechniker an den Städtischen Theatern Chemnitz 1993 Abitur am Norbertinum in Magdeburg 1993 Eintritt in die Gesellschaft Jesu 1995 Studium der Philosophie an der Hochschule fur Philosophie München Philosophische Fakultät S.J. (BA in Philosophie, 1997) und der Germanistischen Linguistik sowie Theaterwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) 1996 Wechsel des Studiengangs an der LMU zu Dramaturgie im Rahmen der Bayerischen Theaterakademie und Neuere Deutsche Literatur 1998 Studium der Dramaturgie an der «Hochschule für Musik und Theater 'Felix Mendelssohn Bartholdy' Leipzig» (2000 Abschluss «Diplomdramaturg») 2000/2001 Religionsunterricht, Schulseelsorge am Canisius Kolleg Berlin 2001 Studium der Theologie am Heythrop College - University of London (BA in Theology for Ministry, 2004) 2004 Priesterweihe 2004/2005 Pastoraljahr in Mannheim 2005/2006 Diplom an der New York Film Academy

Fachliche Weiterbildung

Seelsorger; Mitarbeit am Institut für Kommunikationswissenschaft und Erwachsenenpädagogik (IKE) München; Film Produzent, Regisseur, Kamera und Spezial Effekts, Juror für SIGNIS; Theologisch-Spirituelle Arbeit: Spiritualität und Film, Filmexerzitien; geistliche Begleitung

Die nächsten Kurse

März 2018
09.–11.03.2018

Bewegte und bewegende Bilder

Filmexerzitien mit Kinofilmen - Einführung
Besondere Exerzitienformen
2018/E122
Oktober 2018
28.10–03.11.2018

Bewegte und bewegende Bilder

Exerzitien mit Kinofilmen
Besondere Exerzitienformen
2018/E123