Kreative Werkstatt für Exerzitien im Alltag


Exerzitien im Alltag sind ein bewährter Weg zur Einführung in eine vertiefte Lebens- und Gotteserfahrung. Dabei geht es um die Anleitung zu einer lebens- und bibelorientierten Meditation. Bei der Vorbereitung hat sich die Leitung von Exerzitien im Alltag stets aufs Neue für ein entsprechendes Modell zu entscheiden. Dabei stellen sich Fragen wie:
Was ist mir als Begleitperson von Exerzitien im Alltag wichtig? Welches Modell wähle ich nach welchen Kriterien aus? Wie entwickle ich selbst ein Modell? Was gilt es zu beachten? Bei ignatianisch orientierten BegleiterInnen stellt sich die Frage nach einer entsprechenden Prägung des Modelles.

Lernziel:
In einem kreativen Prozess erarbeiten die Teilnehmenden an diesem Wochenende gemeinsam ein 4-wöchiges Modell für ignatianische Exerzitien im Alltag. Dabei werden sie befähigt, auf dem Hintergrund des Lernprozesses später eigene Modelle zu entwickeln. Gleichzeitig werden verschiedene Methoden und Elemente für die Gestaltung von Exerzitien im Alltag vorgestellt und persönlich erfahren.



Inhalt

- Kurzimpulse zu Inhalt und Prozess von ignatianischen Exerzitien im Alltag
- Gruppenarbeit, Einzelarbeit und gemeinsame Reflexion
- Anleitung zu verschiedenen Gebets-/Meditationsformen und einfachen Leibübungen


Zielgruppe

Für Menschen, die Exerzitien im Alltag anbieten und begleiten wollen

Impulse für Ihren weiteren Weg

Das vertiefte Verstehen des ignatianischen Exerzitienprozesses im Alltag, die gemeinsame Arbeit an einem Modell sowie das Kennenlernen kreativer Gestaltungselemente stehen im Mittelpunkt der Werkstatt.

Nach dem Wochenende wird allen Teilnehmenden ein fertiges Modell für ignatianische Exerzitien im Alltag über 4 Wochen zur Verfügung gestellt. (Die Kosten für das Modell sind im Kurspreis inbegriffen.)


Voraussetzungen

Vorausgesetzt werden Erfahrungen im Begleiten von Exerzitien im Alltag, die in den kreativen Gruppenprozess eingebracht werden können

Tagesablauf

Freitag
18.30 Abendessen
19.45 Referat: Inhalt und Kriterien ignatianischer Exerzitien im Alltag, Bestimmung des Exerzitien-Themas
21.30 Tagesabschluss

Samstag
07.30 Meditation
08.00 Frühstück
09.00 Arbeitseinheiten (inkl. Pause): Ziele und Themen der Exerzitienwochen, Erarbeiten der Tagesimpulse
12.00 Mittagessen
14.00 Leibübungen
14.30 Arbeitseinheiten (inkl. Pause): Abstimmung der Resultate aus den Gruppen, Suchen von Bibelstellen, Texten und Bildern
17.30 Übung bzw. Redaktionssitzung
18.30 Abendessen
19.45 Präsentation und Diskussion der Ergebnisse
21.30 Tagesabschluss

Sonntag
07.45 Frühstück
08.30 Gottesdienst
10.00 Kurzreferat, Arbeitseinheiten (inkl. Pause): Erarbeiten von Impulsfragen
12.30 Mittagessen
14.00 Abschlussplenum: Pendente Themen und Fragen, Auswertung und Feedback
16.00 Schluss

Änderungen im Programm vorbehalten



Kurstitel:
Kreative Werkstatt für Exerzitien im Alltag
Kursnummer:
2018/E124
Kurskosten:
CHF 330.00
Datum von/bis:
15. bis 17. Juni 2018
 
Fr 18:30–So 16:00
Kursleitung:
Druckversion


zurück