Gönnerfest 2017


Wir laden Sie herzlich ein, mit uns in die vergangene Welt der Reduktionen (1609-1767) einzutauchen, den Klängen des heutigen jungen Paraguay zu lauschen und alte Bekannte sowie neue Gesichter im Gönnerverein bei einem Glas Maté-Tee zu treffen.

Die Türen des Lassalle-Hauses stehen an diesem Fest allen offen, gerne können Sie auch Freunde und Bekannte mitbringen.


Zielgruppe

Alle sind herzlich eingeladen. Eintritt frei.

Tagesablauf

09:30 Generalversammlung des Gönnervereins
Wir laden unsere Gönner ab 09:00 zur jährlichen GV ein, unter der Leitung des neuen Präsidenten Urs Raschle und des Vize-Präsidenten Beat Villiger. Die weiteren Traktanden werden per Post versendet.

10:00 Gönnerfest 2017
Gerne empfangen wir Sie mit Kaffee und Croissants - bitte benützen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.

10:15 Begrüssung durch Tobias Karcher und Grusswort des Gönnerverein-Präsidenten Urs Raschle.

10:45 «Jesuitenstaat»: Klaus Schatz SJ im Gespräch mit Tobias Karcher.
Musikalische Einlagen durch das Orchester «Sonidos de la Tierra»

12:00 Mittagessen

13:30 Schnupper-Workshops Yoga und Chan Mi Qi Gong. Start alle 30 Minuten

13:30 Kurzfilm über die Reduktionen und die Schweizer Jesuiten (alle 30 Minuten)

13:30 Vorführung des Film «The Mission» (1986) mit Einführung durch Bruno Brantschen SJ

ca 15:30 Ende


Kurstitel:
Gönnerfest 2017
Kursnummer:
2017/O11
Kurskosten:
siehe Kursbeschreibung
Datum von/bis:
24. Juni 2017
 
Sa 10:00—15:30
Druckversion

zurück