Filmarbeit der Jesuiten einst und heute

Veranstaltung zum 100. Todestag von Abbé Joye SJ

In Gedenken an Abbé Joye SJ, dem Filmpionier, Fotografie-Künstler und Jugendseelsorger findet dieser Gönnersalon statt. Joseph Joye SJ hinterliess eine einmalige Sammlung von 2000 Filmen und 16 000 handkolorierten Dias.

Sein Wirken nehmen wir zum Anlass, über die Filmarbeit der Jesuiten damals und heute zu berichten. Hierzu wird Jesuit Christof Wolf SJ, Filmemacher und Produzent von Loyola-Productions aus München, seine Erfahrungen mit uns teilen.

15.00 Ankommen, Kaffee und Kuchen

15.30 – 17.30 Uhr

  • Begrüssung durch Tobias Karcher
  • Filmarbeit der Jesuiten einst und heute
    Christof Wolf SJ und Franz-Xaver Hiestand SJ
  • Diskussion

Ort: Lassalle-Haus, Forrenmatt, Bad Schönbrunn, 6313 Edlibach

Anmeldung: Wir bitten um Anmeldung: info@lassalle-haus.org oder Tel. 041 757 14 14
Anmeldefrist: 21.2.2019

Weitere Anlässe zum 100. Todestag des Abbé Joye


Kurstitel:
Filmarbeit der Jesuiten einst und heute Veranstaltung zum 100. Todestag von Abbé Joye SJ
Kursnummer:
2019/O1
Kurskosten:
siehe Kursbeschreibung
Datum von/bis:
03. März 2019
 
So  15:00  -  So  18:00
Druckversion

Zurück