Thema Medizin & Spiritualität

02. Juli 2019

«Es ist wichtig, sich am Anfang genügend Zeit zu nehmen und die Organisation langsam an das Thema Spiritualität heranzuführen»

02. Juli 2019

Dr. Andrea Capone Mori, Leitende Ärztin Neuropädiatrie am Kantonsspital Aarau, hat den allerersten Spiritual Care-Lehrgang im Lassalle-Haus besucht und engagiert sich seit Jahren, damit Spiritual Care ein Teil der Spitalkultur wird.

16. Mai 2019

Cornelia Bühlmann, Sozialpädagogin und Leiterin Sozial- und Lebensberatung bei der Stiftung «Pigna» hat diesen Frühling den Lehrgang «Spiritual Care» abgeschlossen. Im Interview erläutert sie, was diese Weiterbildung alles ausgelöst hat.