Wilfried Dettling SJ

Geb. 1965, aufgewachsen in Oberndorf a.N. (Süddeutschland), katholisch. 1989 Eintritt in den Jesuitenorden. Studium der Theologie, Philosophie und Missionswissenschaften in Tübingen, München, London, Oxford und Rom. Aufbaustudien in Neuem Testament (Universität Oxford) und Missionstheologie Pontificia Università Gregoriana (Rom). Bildungsleiter und stellvertretender Direktor des Lassalle-Hauses. 

  • 1997 bis 2000 Dozent für Neues Testament an der Bibelschule Israel
  • 1998 bis 2007 Akademiereferent für Bibeltheologie und Interreligiöser Dialog, Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen
  • 1998 Gründung der Bibelschule an der Katholischen Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen
  • 1999 bis 2002 Interreligiöse Studien in Beirut, Jerusalem und Istanbul
  • 2004 Gastwissenschaftler am Orient-Institut der Deutsch Morgenländischen Gesellschaft (DMG) Abteilung Istanbul
  • 2007 bis 2011 Leiter des Bibelforums der Katholischen Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus, Nürnberg
  • 2008 bis 2011 Vorstandsmitglied des Katholischen Bibelwerks Stuttgart e.V.
  • 2012 bis 2019 Leiter des Bildungs- und Exerzitienhauses HohenEichen, Dresden
  • seit 2020 Bildungsleiter und stellvertretender Direktor des Lassalle-Hauses

  • Lehrtätigkeit an der Theologischen Fakultät der Julius-Maximilian-Universität Würzburg
  • Bis 2018 Dozent für Neues Testament im Rahmen der Bibelschule der Katholischen Fachakademie zur Ausbildung von Gemeindereferent:innen (Freiburg i.B.) in Israel/Palästina

  • Mitglied des Zentralvorstands des Schweizerischen Katholischen Bibelwerks (SKB)

  • 2008-2012 Therapeutische Zusatzausbildung (DAF Würzburg)

  • Begleitet seit vielen Jahren ignatianische und kontemplative Exerzitien mit dem Jesusgebet.

 

Die nächsten Kurse

Januar 2023
Februar 2023
April 2023
21.–23.04.2023

Kontemplationstagung

"Wer mich sieht, der sieht den Vater (Joh 14,9)"
2023/K14
Mai 2023
August 2023
September 2023
17.–26.09.2023
Oktober 2023
13.–22.10.2023

Von Loyola nach Barcelona

Pilgerreise auf den Spuren des Ignatius von Loyola
2023/P01
November 2023
12.–17.11.2023

Exerzitien mit dem Markusevangelium - 5 Tage

Einstimmung in das neue Kirchenjahr
Einzelexerzitien mit geistlichem Thema
2023/E29
Dezember 2023