Shantam Eduard Fuchs

1946 in Basel geboren, Vater von zwei erwachsenen Kindern,
war nach naturwissenschaftlichen Studien Leiter der Schweizerischen Vogelwarte. Als dipl. Yogalehrer leitet er seit 1983 die Yogaschule Purusha in Basel (www.purusha.ch) und ist in eigener Praxis als Berater und Therapeut tätig. Shantam hat langjährige Erfahrung als Seminarleiter auf den Gebieten Yoga, Meditation, und Ayurveda. Im Lassalle-Haus lehrt er seit 1996 Yoga und Meditation in der Tradition von Krishnamacharya.
 
Berufserfahrung:
  • Yogalehrer, psychologischer Berater und Therapeut mit
    EMR-Anerkennung in Yoga, Ayurveda und AT 
  • Seminarleiter und Referent für diverse Institutionen und
    in eigener Regie
  • Freier Mitarbeiter und Leiter eines interdisziplinären Qualitätszirkels im APH Marienhaus
  • Wissenschaftlicher und administrativer Leiter der Schweizerischen Vogelwarte Sempach
  • Wissenschaftliche Forschung in Ornitho-Ökologie
 
Ausbildung:
  • Studium der Zoologie, Botanik, Chemie und Psychologie an den Universitäten Basel und Genf mit Doktorat
  • Dipl. Yogalehrer YCH/EYU bei T.K. Sribhashyam (Sohn von Krishnamacharya) in Neuchâtel
  • Yoga-Therapie, -Philosophie und Ayurveda bei T.K. Sribhahsyam
  • Klinischer Ayurvedaspezialist (Seva Akademie München)
  • Kursleiter für Autogenes Training bei Dr. med. Philip Zindel, Basel
  • Klinische Hypnose (Institut Milton Erickson, Genf und MEI Heildelberg)
  • Medialität und Time-Therapie bei Manuel Schoch, Zürich
  • Systemische Supervision und Coaching in Karlsruhe
  • 3 Monate Retreat ad personam bei Sw. Chandrasekharanand, KundaliniMeister in Rishikesh
 

Die nächsten Kurse

Oktober 2021
31.10–03.11.2021

Der Weg der Meditation im Yoga

Astanga Yoga - der achtgliedrige Pfad des Yoga
2021/Y07
Februar 2022
04.–06.02.2022
April 2022
29.04–01.05.2022
Juli 2022
31.07–05.08.2022

Der Weg der Meditation im Yoga

Yoga und die Samkhya Philosophie
2022/Y06
November 2022
17.–20.11.2022

Der Weg der Meditation im Yoga

Astanga Yoga - der achtgliedrige Pfad des Yoga
2022/Y07