T'ai Chi und Sitzmeditation

Einführungswoche

T’ai Chi (vollständig: T’ai Chi Ch’uan) ist eine Bewegungsform, die aus China stammt und Anhängerinnen und Anhänger in aller Welt hat. In diesem Kurs lernen wir grundlegende Übungen zur Körperwahrnehmung, Körperhaltungen sowie Prinzipen, Figuren und – soweit möglich – Partnerübungen des T’ai Chi (Yang-Stil). Im Mittelpunkt steht das Erlernen des ersten Teils der Kurzform nach Cheng Man Ching.

T’ai Chi stammt aus der Kampfkunst, dient der Gesundheit und ist Meditation in Bewegung. Wir verbinden es mit Sitzmediation. T’ai Chi und Sitzmeditation bewirken eine je eigene Qualität der Sammlung, die sich wunderbar ergänzen. Ihre gemeinsamen Grundsätze: aufrecht, achtsam und absichtslos. Beim T’ai Chi kommen spezielle Prinzipien hinzu: vor allem langsam, entspannt und gerichtet.

Inhalt

Übungen zur Körperwahrnehmung, Körperhaltungen sowie Prinzipen, Figuren und – soweit möglich – Partnerübungen des T’ai Chi, verbunden mit Sitzmeditation. Erlernen des ersten Teils der Kurzform.

Zielgruppe

Menschen, die interessiert sind, Meditation in Bewegung und im Sitzen miteinander zu verknüpfen. Vorerfahrung in T’ai Chi und Sitzmeditation ist nicht erforderlich, aber willkommen.

Impulse für Ihren weiteren Weg

Kenntnisse über Übungen des T’ai Chi und Sitzmeditation, die die Teilnehmenden zu Hause praktizieren können. Gesteigerte Fähigkeit, in den eigenen Körper zu spüren und sich achtsam zu bewegen.

Voraussetzungen

Freude an meditativer Bewegung und am Sitzen in der Stille sowie Interesse, T’ai Chi und Sitzmeditation kennenzulernen. Bitte im Kurs bequeme, dezente Kleidung tragen. Keine Trainingsanzüge.

Tagesablauf

Sonntag
18.30 Abendessen
20.00 Willkommensrunde, erste Erläuterungen und einführende Übungen
20.45 Sitzmeditation (15 Min.)

Montag - Donnerstag
07.00 Sitzmeditation (20 Min.)
07.30 Bewegungsübungen im Schweigen
08.00 Frühstück
09.15 T’ai Chi
10.45 Kurzvortrag und T’ai Chi
11.30 Sitzmeditation (20 Min.)
12.00 Mittagessen
14.30 T’ai Chi
15.45 Intervall
16.15 T’ai Chi
17.40 Möglichkeit zum Gottesdienstbesuch
18.30 Abendessen
20.00 T’ai Chi im Schweigen
20.40 Sitzmeditation (20 Min.)

Freitag
07.00 Sitzmeditation (20 Min.)
07.30 Bewegungsübungen und T’ai Chi im Schweigen
08.00 Frühstück
09.15 T’ai Chi
10.15 Kurzvortrag – T’ai Chi
11.00 Sitzmeditation (20 Min.)
11.30 Abschlussrunde
12.00 Mittagessen


Kurstitel:
T'ai Chi und Sitzmeditation
Einführungswoche
Kursnummer:
2023/M29
Kurskosten:
CHF 440
Kost & Logis p.P.:

Einzelzimmer mit DU/WC: CHF 620
Einzelzimmer mit Lavabo: CHF 500

Datum von/bis:
12. bis 17. November 2023
So  18:30  -  Fr  13:00
Kursleitung:
Druckversion

Zurück