ABGESAGT: Nada-Yoga

die heilende Kraft der eigenen Stimme

Im Zentrum des Nada Yoga steht der Urklang OM. Nada Yoga ist die Erfahrung des inneren und äusseren Klangs.

Mit der eigenen Stimme gehen wir auf Reise. Wir entdecken den Klang neu in Form von Soundyoga-Übungen, Improvisationen und Mantras.

Wir lernen eine Komposition, basierend auf einem indischen Raga (Melodische Grundstruktur der indischen Musik). Dabei orientieren wir uns an der Poesie von Kabir Das. Kabir Das war ein indischer Mystiker, der das Ideal einer einigen Menschheit vertrat. Er war Weber und wurde durch die konsequente Ächtung religiöser Abgrenzung, wie sie in der geistigen Elite der Muslime und der Hindus seiner Region weit verbreitet war, berühmt. Seine Gedichte sind auch heute noch viel zitiert und werden in Liedern gesungen

«Listen to the secret sound, the real sound, which is inside you.»

Kabir Das

Inhalt

Der Kurs besteht aus folgenden Elementen:

  • Der Klang des OM
  • Atemtechniken (Pranayama Yoga)
  • Nada Yoga Theorie
  • Nada Yoga Praxis (Übungen, Improvisationen)
  • Indische Komposition
  • Mantras
  • Rhythmusübungen

Zielgruppe

Alle, die gerne singen, Interessierte an Yoga, Musik und Kunst

Impulse für Ihren weiteren Weg

Durch Nada Yoga wird die Stimme neu aktiviert. Es werden Blockaden abgebaut, die Einübung führt zu mehr Konzentration, Ausdauer und zu innerem Frieden.

Voraussetzungen

Keine spezifischen Vorkenntnisse erforderlich. Freude am Singen.

Tagesablauf

Freitagabend
Abendessen
Einstimmung ins Nada Yoga

Samstag
OM - Nada Erwachen
Pranayama Yoga Übungen – Yoga des Atems
Morgenessen
Nada Yoga – Theorie
Nada Yoga – Praxis (Stimmübungen, Improvisationen)
Mittagessen
Rhythmus-Übungen
Einübung Komposition von Kabir Das
Abendessen
Nada-Ausklingen / Mantra

Sonntag
OM - Nada Erwachen
Pranayama Yoga Übungen – Yoga des Atems
Morgenessen
Nada Yoga – Praxis
Komposition / Mantra
Abschlussrunde
Mittagessen
Am Sonntag gibt es Gelegenheit zum Gottesdienst.

Für diesen Kurs kann bei Anmeldung von 2 Personen ein Doppelzimmer gebucht werden (solange verfügbar).

Weitere Informationen

Amit Sharma

Amit Sharma ist Dhrupadsänger und stammt aus einer traditionsreichen Musikerfamilie in Rewa Madhya Pradesh, Indien. Dhrupad ist ein Gesangsstil der klassischen indischen Musik. Diese Musikform hat er bei seinem Grossvater und danach bei renommierten Lehrern wie Ustad Zia Faridduddin Dagar und den Gundecha Brothers erlernt. Amit hat ausserdem langjährige Erfahrung in Pranayama Yoga. Seit 2010 tritt er national und international auf und unterrichtet Dhrupad. Mit seiner Familie lebt er seit 2012 in Zürich.


Kurstitel:
ABGESAGT: Nada-Yoga
die heilende Kraft der eigenen Stimme
Kursnummer:
2020/Y19
Kurskosten:
CHF 230
Kost & Logis p.P.:

Einzelzimmer mit DU/WC: CHF 300
Einzelzimmer mit Lavabo: CHF 220
Doppelzimmer mit DU/WC: CHF 250
Doppelzimmer mit Lavabo: CHF 190

Datum von/bis:
03. bis 05. April 2020
Fr  18:30  -  So  13:30
Kursleitung:
Druckversion

Zurück